Kurbelwelle schleifen Zylinderkopf Planschleifen

Zylinderkopf Instandsetzung

 
Beispiel: Ford Fiesta 1400 ccm

Motorschaden durch nicht einhalten der Wartungsintervalle des Zahnriemens.

Ventilschaden
Nach enormer Überschreitung des Wartungsintervalles, ist der Zahnriemen bei laufendem Motor gerissen. Am Zylinder X war das Auslaßventil nicht geschlossen, der noch weiter drehende Motor verursachte dadurch einen Schaden am Ventil. Gut zu erkennen die Schlagmarke des Kolben und der mehrere Millimeter betragende Verzug des Ventils. Die hellbraune Farbe des beschädigten Ventiles, rührt von der anschliessenden schlechten Anpassung an den Ventilsitz und der dadurch mangelnden Abfuhr von Wärme. Auch am verusachenden Kolben war die zugehörige Schlagmarke gut erkennbar. Der Motor befand sich in einem allgemein schlecht gewartetem Zustand, was deutlich an den enormen Ablagerungen im Ventildeckel erkennbar war.
 
Zylinderkopf Reinigung
 
Zylinderkopf plangeschliffen
 
Neue Ventile einschleifen
 
Ventildichtigkeit
 
Zylinderkopf instandgesetzt